Hypnose bei Alkoholikern

CHF 120.00

SKU: 
Category: Fachreferate

Beschreibung

Rund 20% der Bevölkerung trinkt zu oft oder zu viel Alkohol. Die Problemlast und die Folgekosten von übermäßigem Alkoholkonsum sind beträchtlich. So steigt auch die Behandlungsnachfrage stetig. Oft wird dabei jedoch zu kurz gesprungen, denn mit Entzug, Einweisung und Medikamenten sowie dem Mantra «Einmal Alkoholiker, immer Alkoholiker» ist niemandem wirklich geholfen. Das Problem muss an der Wurzel gepackt werden.

Der gesellschaftliche und volkswirtschaftliche Schaden von übermäßigem Alkoholkonsum ist immens. Gewalt, Unfälle, Verletzte und Tote, Arbeitslosigkeit, Verwahrlosung, Vergewaltigung und Missbrauch sind nur einige der Probleme, die durch übermäßigen Alkoholkonsum verursacht werden können.

Hast du gewusst, dass oft nicht der Alkohol selbst sondern fehlendes Selbstwertgefühl die Ursache des Problems darstellt? In diesem Video erklären wir dir, wie man Menschen erfolgreich helfen kann, sich vom Alkohol zu lösen und ihr Leben wieder selbst zu kontrollieren.

In diesem Fachvortrag erfährst du Relevantes rund um die Arbeit mit Alkoholikern und wie du mit ihnen arbeiten musst, damit sie von ihrer Abhängigkeit wegkommen.

Dauer: 1 h 12 min

Referent

Hansruedi Wipf

Bereits seit über 30 Jahren beschäftigt sich Hansruedi mit der Hypnose und Hypnosetherapie, ist Bestsellerautor mehrerer Bücher und leidenschaflicher Ausbildner für OMNI Hypnosis International.

Hansruedi Wipf OMNI Instruktor