Spezialangebot für Pflegefachpersonal

CHF 175.00

Faszination Hypnose

In dieser Onlineausbildung erhältst du die Möglichkeit, die Hypnose für dich selbst zu entdecken und damit dein Leben positiv zu beeinflussen. Die Selbsterfahrung ist ein wesentlicher und wichtiger Teil der Ausbildung. Du darfst dich schon jetzt auf diese Erfahrung freuen.

Informationen zur OMNI Hypnotiseur*in Ausbildung

20 Lehrstunden, die sich aus Videolektionen, Übungen & Hausaufgaben, Wissenschecks, Selbsterfahrung sowie Q&A im Forum zusammensetzen

Was kann ich nach dieser Ausbildung?

In der OMNI Hypnotiseur*in Ausbildung lernst du schon am ersten Tag, Dritte zu hypnotisieren und selbst in Hypnose zu gehen. Du wirst verstehen, was Hypnose ist, was sie nicht ist und wie sie wirkt; und du wirst Hypnose anderen kompetent erklären können.

Du wirst wichtige Details zur Geschichte und Entstehung der modernen Hypnose erfahren, aber auch verstehen, wie wichtig Worte in der Hypnose sind. Zudem wirst du anderen Menschen in Hypnose positive Suggestionen geben können, damit diese sich gut fühlen und ihr Selbstwertgefühl stärken.

Neben dem Hypnotisieren wirst du lernen, wie man den Zustand der Hypnose vertieft, erkennt und wieder korrekt auflöst.

Diese Ausbildung ist in sich abgeschlossen, bereitet dich aber gleichzeitig fachlich auf die nächste Stufe deiner Hypnoseausbildung vor. Sobald du die Prüfung bestanden hast, kannst du mit der OMNI Hypnosecoach Ausbildung weitermachen. Die OMNI Hypnosecoach Ausbildung wiederum bereitet dich kompetent auf die höchste Stufe der OMNI Hypnoseausbildung vor: die OMNI Hypnosetherapeutin bzw. den OMNI Hypnosetherapeuten.

Ausbildungsinhalte

  • Dave Elman (DEI) Hypnoseeinleitung: Die wohl die effektivste und effizienteste Methode, um schon beim ersten Mal die allermeisten Menschen gezielt in die Hypnose zu führen. Dank vieler praktischer Übungen kannst du bereits am ersten Tag deiner Ausbildung andere Menschen mit dieser Methode in weniger als 7 Minuten erfolgreich hypnotisieren. Du lernst aber auch, was du tun kannst, wenn es mal nicht funktionieren sollte, wie du mit Ausnahmen umgehen kannst und was du nie tun solltest.
  • Geschichte der Hypnose: Du erfährst die wichtigsten Meilensteine und deren Entwicklung und was wir heute über die Hypnose wissen. Du lernst, was und wer für Fortschritte aber auch Rückschläge verantwortlich war.
  • Natur der Hypnose: Du lernst, wie und warum Hypnose funktioniert, damit du dies auch kompetent und überzeugend erklären kannst.
  • Semantik / Bedeutungslehre / Hypnose-Vokabular: Finde heraus, was die jeweiligen Worte bedeuten. Eigne dir die wichtigsten Terminologien an, damit du dich kompetent unterhalten und die gravierendsten sprachlichen Fehler vermeiden kannst. Lerne, wann du welche Worte ganz gezielt einsetzen solltest und wann definitiv nicht.
  • Vorgespräch zur Hypnosetherapie: 80% des Erfolges einer Hypnosetherapiesitzung hängen vom Vorgespräch ab. Erfahre, warum dies so ist und verstehe das therapeutische Wirkprinzip der Hypnose.
  • Kritischer Faktor: Erfahre, wie uns der kritische Faktor im alltäglichen Leben beeinflusst und lerne, diesen Filter zu umgehen, der uns daran hindern kann, in Hypnose zu gehen. Erkenne, was möglich ist, wenn der kritische Faktor erfolgreich umgangen wurde.
  • Definition der Hypnose und Erklärung des „Mind Models”: Anhand der Definition der Hypnose kannst du in Kombination mit dem Mind Model allen Interessierten, egal ob Profi oder Laie, die Hypnose und Hypnosetherapie fachgerecht erklären.
  • Vier Einstellungen gegenüber einer Suggestion: Warum das Wissen und Aufklärung darüber für den Erfolg wichtig ist.
  • Überwinden von Widerstand und Angst: Was sind die häufigsten Probleme und Hindernisse, die dazu führen, dass jemand nicht in die Hypnose geht? Wie sind diese zu erkennen und aufzulösen, damit praktisch jede Person hypnotisiert werden kann? Du erfährst ebenfalls, was das Einzige ist, was jemanden davon abhalten kann, in die Hypnose zu gehen.
  • Rolle des Bewusstseins (B): Welche Funktion hat das Bewusstsein, was sind seine Aufgaben und warum kann es uns das Leben schwer machen? Lerne, wie du dieses Wissen nutzen kannst, um anderen zu helfen.
  • Rolle des Unterbewusstseins (UB): Die wichtigste Komponente in der Hypnosetherapie ist das UB. Du lernst es zu verstehen, seine Inhalte zu kennen und zu nutzen, es gezielt anzusteuern und zu helfen, es umzuprogrammieren.
  • Rolle des Unbewussten (U): Was ist das Unbewusste, wie funktioniert es, welche Komponenten beinhaltet es, warum können wir es nicht direkt beeinflussen aber trotzdem ganz gezielt nutzen?
  • Rolle des Überbewusstseins (ÜB): Was ist das Überbewusstsein? Welche Rolle und Funktion hat es, und wie können wir es nutzen?
  • Was Hypnose definitiv nicht ist: Lerne, dies zu erklären und erfahre, was die gängigsten Vorurteile sind und wie du damit umgehen oder sie eventuell sogar ganz gezielt einsetzen kannst.
  • Alpha-, Theta-, Beta- und Delta-Wellen und deren Funktion in der Hypnose: Oder, warum sie nichts mit Hypnose zu tun haben!
  • Korrektes Auflösen der Hypnose: Du lernst, eine Person erfolgreich, sicher und korrekt aus der Hypnose zu führen und worauf du dabei achten musst.
  • Trance Management: Erfahre, wie du eine Person lang genug in Hypnose behältst, um ihr zu helfen. Und du lernst, was du tun kannst, falls sie plötzlich die Augen öffnet.
  • Einfache Vertiefungstechniken für den hypnotischen Zustand: Hier lernst du die Grundlagentechniken sowie Tricks und Kniffe, um die Hypnose zu vertiefen.
  • Messen der Reaktionen und der Tiefe der Trance: In welcher Tiefe oder auf welcher Ebene der Hypnose befindet sich eine Person gerade und wie merkst du, wo sie ist oder wie sie sich fühlt? Finde heraus, welche Anzeichen es für die verschiedenen Ebenen gibt und welche Reaktionen auf welchem Level zu erwarten sind.
  • Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz von Klient*innen und Therapeut*innen: Es gibt ein paar wenige wichtige Punkte, die du in der Hypnose und Hypnosetherapie zu beachten hast. Du lernst, worauf du zum Schutz von Klient*innen achten solltest und was du definitiv nicht tun darfst.
  • Entwicklung von Rapport: Die Beziehung zur Klientin oder zum Klienten ist enorm wichtig. Du lernst, wie du diese Beziehung aufbauen, aber auch, wie du Fallen erkennen und vermeiden kannst.
  • Hypnoseeinleitung – exklusiv für dich: Du wirst mit der berühmten Dave Elman Hypnoseeinleitung in die Hypnose begleitet. Du kannst dies, so oft du möchtest, üben – täglich – mehrfach! Lass dich in den tiefen Somnambulismus führen und lerne den Zustand der Hypnose selbst kennen… und genießen.
  • Struktur von positiven Suggestionen: Hier lernst du, eine Suggestion aufzubauen und diese korrekt und zielgerichtet anzuwenden. Du erfährst, wie Suggestionen im Unterbewusstsein definitiv Fuß fassen können und welche Form von Suggestionen zu vermeiden sind.
  • Liste mit Suggestionsvorschlägen für Dritte: Du erhältst eine Liste mit vielen möglichen Sätzen und erfährst, wie du diese zur Anwendung bringen kannst.
  • Hartland-Skript und Audio: Lass dich durch eine Hypnose führen, um dein Selbstverständnis, deinen Selbstwert und dein Selbstvertrauen zu steigern. Das Hartland-Skript wurde aus dem Englischen übersetzt und angepasst. Du kannst diesen Text übernehmen und selber anpassen und sogleich loslegen, um andere zu unterstützen.
  • Unterschiede zwischen der Hypnose in der Therapie und der Showhypnose: Was unterscheidet die Hypnosetherapie von der Showhypnose und ist Letztere gut oder schlecht? Du erfährst, wie du mit den gängigsten Vorurteilen umgehen und sogar von der Showhypnose lernen kannst.
  • Buchempfehlungen und Weiterbildung

Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden ein Mindestalter von 18 Jahren und gute Deutschkenntnisse, Vorkenntnisse in Hypnose sind nicht notwendig.

Zertifizierung

Alle Teilnehmer*innen erhalten nach erfolgreich bestandener Prüfung das Zertifikat Certified OMNI Hypnotist vom OMNI Hypnosis Training Center International, sowie 20 Stunden Weiterbildungspunkte (gültig auch für weitere Hypnoseorganisationen Weiterbildungs – CEUs).

Zertifikat OMNI Basic 600x424

Was unsere Teilnehmer*innen sagen

Dani KünzleOMNI Hypnosetherapeut
Weiterlesen
Ich habe die OMNI Ausbildung gemacht, weil ich von Hypnose gar keine Ahnung hatte. Und bin absolut begeistert. Es gibt keine Abschweifungen, keine Langeweile. Die Ausbildung ist super und ich kann sie einfach nur von Herzen empfehlen.
DominikOMNI Hypnosetherapeut
Weiterlesen
Die Filme und auch die aufgenommenen Live-Therapiesitzungen sind super und gut verständlich. Der grosse Vorteil an der Filmsammlung ist natürlich, dass man immer wieder zurückspringen kann, wenn man etwas nicht verstanden hat.

Details und Preis

So funktioniert es:

  • mit deinem Kauf wirst du automatisch Member auf der OMNI Hypnosis Academy (falls du schon Member bist, logge dich am besten vor dem Kauf ein)
  • du erhältst einen automatischen Rabatt von 28 %, mit dem du innerhalb von 30 Tagen das nächstfolgende Modul vergünstigt kaufen kannst
  • die Onlinelektionen und das Forum mit Chat Funktion werden dir sofort nach dem Kauf in deinem Mitgliederbereich freigeschaltet
  • du kannst die Lektionen in deinem Tempo absolvieren und erhältst nach erfolgreich bestandener Prüfung dein online Zertifikat als Certified OMNI Hypnotist

Für Deutschland und Österreich: Der Preis wird automatisch zum jeweiligen Tageskurs in EUR umgerechnet.

CHF 175.00

Instruktor

Hansruedi Wipf OMNI Instruktor

Hansruedi Wipf

Bereits seit über 30 Jahren beschäftigt sich Hansruedi mit der Hypnose und Hypnosetherapie, ist Bestsellerautor mehrerer Bücher und leidenschaflicher Ausbildner für OMNI Hypnosis International.

Wir sind ein ISO 9001-zertifiziertes Unternehmen mit Fokus auf Aus- und Weiterbildung im Bereich der Hypnose und Hypnosetherapie.

Bei uns bewegst du dich in einem Umfeld, in dem Qualität, Dienstleistung und Prozesssicherheit oberste Priorität haben. Unsere Therapieprozesse garantieren den höchstmöglichen Nutzen für unsere Kundinnen und Kunden und deren Klientinnen und Klienten, denn nur, wenn ein Prozess reproduzierbar ist, gleichen sich auch die Resultate. Jeder Mensch ist ein Individuum und genau diesen Fakt berücksichtigen unsere Prozesse.